Kanaren
Kanaren

278 Routen
Die Kanaren bestehen aus den sieben großen Hauptinseln Gran Canaria, Lanzarote, Teneriffa, Fuerteventura, La Palma, La Gomera und El Hierro, sowie sechs kleinere Nebeninseln. Wegen dem milden und beständigen Klima wird diese Inselgruppe auch“die Inseln des ewigen Frühlings“ genannt. Ein Urlaub auf diesem Archipel lohnt sich das ganze Jahr über, denn extreme Temperaturen findet man auf den Kanaren nicht vor. Die großen Sanddünen und die weiten Sandstrände laden zum ungestörten Sonnenbaden ein, während die konstanten Winde und die besonderen Bedingungen der Meeresströmung den Wind- und Kitesurfern die ideale Basis für ihren Sport bieten. Der vulkanische Ursprung der Insel haben eine bizarre und beeindruckende Landschaft erschaffen, in der Reiter, Wanderer und Mountainbiker ihrer Passion freien Lauf lassen können.